TOP NEWS

Sonntag, 24. Februar 2013

Quartalskauf und anderes Geschwafel

Wieder ist eine Woche rum und ich bin zu fast nix gekommen. Aber für Neuerwerbungen hats dann, wie einige schon mitbekommen haben, doch noch gereicht. Oh man, die SuB-Abbauchallenge wird noch mit negativem Ergebnis ausgehen, wenn ich mich nicht ein wenig zusammenreiße :(

Aber wo ich gerade beim Thema Challenge bin, liebe Teilnehmer der Black vs. White Challenge, wäre super, wenn ihr euren aktuellen Punktestand entweder auf eurer Challengseite posten oder Annabel bzw. mir durchgeben würdet, damit wir den ersten Zwischenstand durchgeben können.

Außerdem muss ich noch eine Entschuldigung loswerden. Ich weiß es steht noch ein Tag aus, ich bin durch den Arbeitsstreß (Grippewelle juhu :() noch nicht dazu gekommen. Der kommt aber auf jeden Fall noch!

Dann kommen wir jetzt mal zu meinen Neuzugängen. Eigentlich sollte es nur ein Buch werden, da der Quartalskauf bei Bertelsman mal wieder anstand, aber was soll ich sagen, bei der laufenden Aktion konnte ich einfach nicht wiederstehen. 5 Bücher für 10 Euro!

OK, welche Bücher es in meine Auswahl und damit in mein Bücherregal geschaft haben könnt ihr jetzt bewundern. Oder auch nicht ;P
Bilder reiche ich noch nach, dazu bin ich noch nicht gekommen und jetzt is das Licht blöd.

Beastly
von Alex Flinn

...NUR DIE LIEBE KANN DEN FLUCH BRECHEN

Kyle Kingsbury ist eine Bestie. Nachts streift er durch New York - als häsliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Früher hätte jdere gerne mit diesem gutaussehenden, intelligenten und bei Mädchen beliebten Kerl getauscht. Aber Kyle war auch arrogant und eingebildet. Zur Strafe wurde er verflucht und muss nun als grässliches Biest durch die Stadt laufen. Jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen. Wird Kyle erlöst werden?

Ich hab dieses Buch ja schon auf meinem SuB stehen, doch hab ich es mir, nachdem ich den Film gesehen hatte, lediglich ausgeliehen. Da war also die Entscheidung nicht schwer, als ich noch ein Exemplar zwischen den Büchern gefunden habe.
Wo ich gerade über den Film nachdenke, stelle ich fest,dass ich bei der Blog-Tour zu Chroniken der Unterwelt doch noch eine bessere mänliche Besetzung hätte. Alex Pettyfer wäre genial dafür!!!
Aber ich schweife ab, also weiter im Text.

Das Portal der Dämonen
von John Connolly

Samuel ist eigentlich ein ganz normaler Junge. na ja, vielleicht ein bisschen schlauer als der Rest, aber ansonsten alles im grünen Bereich. Bis, ja bis seinen gelangweilten Vorstadtnachbarn nichts Besseres einfällt, als mal eben ein wenig Dämonenbeschwörung zu üben. Das klappt dummerweise überraschend gut und nun sind die dämlichen Nachbarn nicht nur von Dämonen besessen, sondern diese fiesen gestalten auch noch hinter Samuel her. Gefolgt von der Armee des finsteren Lords, die nichts weniger will, als die Erde beherrschen. Aber sie haben nicht mit Samuel Johnson gerechnet, der bereit ist, dem Bösen die Stirn zu bieten. Doch hat er gegen die höllischen Heerscharen eine Chance?

Der Klappentext hat mich einfach mitgerissen und wenn es wirklich urkomisch ist, darf es in meinem Regal nicht fehlen.

Evernight - Hüterin des Zwielichts
von Claudia Gray

VERBUNDEN FÜR IMMER
AUF EWIG VERDAMMT

Ich hatte mich entschieden:
Ich wollte keine Menschen aussaugen
 und zum Vampir werden - ich wünschte
 mir ein Leben an Lucas' Seite.
Auch wenn das bedeutete, mit meiner
eigenen Familie brechen zu müssen.
Aber ich ahnte nicht, dass das, was mir
wirklich bevorstand, noch weit
schrecklicher war...


Evernight - gefährtin der Morgenröte
von Claudia Gray

Ich war tot, ein Geist, und absolut
machtlos. Wie sollte ich so meinem
geliebten Lucas dabei helfen, mit seiner
Existenz als Vampir klarzukommen?
Doch dann wurde mir klar, was ich zu
tun hatte. Der Weg zur Erlösung
wird unsagbar schwierig werden.
Doch für Lucas werde ich ihn gehen.

Damit wäre die Reihe dann vollständig. Das dürfte dann auch erklären, warum ich bei den beiden Bänden direkt zugreifen musste. :D
Und als letztes, hat es dann noch ein SUPER Autor geschaft.

HEX
Kai Meyer

Was haben spätmittelalterliche Lichterscheinungen und Endzeitvisionen in der Stadt Nürnberg mit einem mysteriösen Spionagefall in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen zu tun? Als 1926 über den Gletschern Grönlands ein Luftschiff explodiert, sollen zwei deutsche Agenten das Rätsel lösen. Für Sina Zweisam und Max von Poser, die für das HEX, die Abteilung für ungeklärte Kriminalfälle, arbeiten, beginnt eine mehr als heikle Mission, die in einer Apokalypse zu enden droht ...

Hier bin ich mal gespannt. Hab mich hier eigentlich eher aus dem Bauch heraus und nach dem Autor entschieden. Ich mag seinen Schreibstil und war bisher  immer begeistert von seinen Werken. Von daher werde ich mal abwarten, ob er mich wieder begeistern kann.

Tja, das waren sie, meine Neuzugänge.  Die Rechte an den beschreibungen, liegen mal wieder bei dem jeweiligen Verlag. Werde dass wohl mal in meinem Disclaimer festhalten, weil es einfach praktischer für solch einen Post ist.
Hmm, jetzt wollte ich eigentlich noch City of Bones zuende lesen, aber so müde wie ich gerade bin, verschwinde ich wohl heute mal früh im Bett. Auf jeden Fall wünsche ich euch nun einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge ;) "Beastly" will ich auch noch irgendwann lesen und von Kai Meyer bin ich auch begeistert :D Bin mal gespannt, wie dir die Bücher gefallen ;)

    Und was die Challenge angeht *schäm*, da war die letzte Woche nicht so toll. Durch Schule bin ich so gut wie gar nicht zum Lesen gekommen... 107 Seiten für "Bevor ich sterbe" und 8 Seiten für "Nicht mein Märchen" und das wars dann leider auch schon. Diese Woche muss echt besser werden!

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du denn den Film gesehen?
      Gespannt bin ich auch total ^^

      Was die Challenge angeht, ist ja nicht schlimm, dafür sind wirja ein Team. Außerdem hab ich dich ja auch ein wenig mit der teilnahme überrant ;)
      Nebenbei bemerkt, ich hab auch nicht gerade viel geschaft. Also wenn ich mal bedenke, wieviel ich schaffen wollte.

      Wir packen das schon noch ;)

      LG
      Regina

      Löschen